Donnerstag, 9. November 2017

[#4] Blogtour SnowCrystal - Autoreninterview

Hallo, ihr Lieben!

Ich freue mich, euch zu einer neuen Blogtour begrüßen zu dürfen. Es geht diesmal um ein für mich ganz besonderes Buch. SnowCrystal ist der zweite Teil der Königselfen-Reihe und steht wie auch schon Band 1 unter dem Banner von Dark Diamonds. Ihr erinnert euch noch an Band 1? An SnowFyre? Ich auch. Wie am ersten Tag. Hier ist noch mal der Link zu der Rezi <3


Und nicht nur das Buch ist etwas ganz Besonderes, Amy, die Autorin der Reihe, ist es auch. Sie ist ein ganz umwerfender und fantastischer Mensch. Ich bin ein persönlicher Fan und deswegen durfte ich sie auch ein bisschen für euch unter die Lupe nehmen :) Freut euch mit  mir auf das Autoreninterview.

Aber vorher, ihr kennt das, der Fahrplan:

____________________

#1 Vorstellung der Reihe - Nusscookie
#2 Charaktervorstellung - Buchmagie.de 
#3 Die Elfenwelt - Katis Fairyland
#4 Autoreninterview - Bei mir :3 Hallo!
#5 Die magischen Wesen - Seductive Books
#6 Die Erwähltenbindung - Buchversum
#6 Gewinnerbekanntgabe - Die Rabenmutti 
____________________


So, jetzt aber erst mal genug von den Formalitäten. Ihr wollt Antworten. Ich bin das dumme rosane C, das da die Fragen stellt und ab und an mal aus dem Off brüllt, und Amy ist das wunderschöne blaue A, das die qualitativ viel besseren Sätze hervorbringt als ich. Dein Auftritt, Amy!

____________________


C: Stell dich doch mal kurz vor. Wen können wir hinter der Autorin Amy Erin Thyndal erwarten?

A: Es gibt drei Orte, an denen man mich am häufigsten antrifft - im Labor beim Pipettieren, in der Bibliothek beim Lernen und auf meinem Fensterbrett beim Lesen. Ich bin 20, studiere in Heidelberg und liebe Bücher - sowohl, sie zu lesen, als auch, sie zu schreiben.

C: Bevor wir zu deinen Büchern kommen, bleiben wir noch kurz privat. Was ist dein Lieblingsessen? Deine Lieblingsfarbe? Ohne was in deinem Zimmer (abgesehen vom Laptop :p) kannst du nicht leben?

A: Solche Fragen sind immer so gemein (C: Ich will ja auch nicht nett sein :D)! Wie soll man sich bitte für ein einziges Lieblingsessen entscheiden? Die Auswahl zwischen Lasagne, gutem Schnitzel, Kartoffelgratin, Tortellini, Bratkartoffel, Pfannkuchen, Crêpes und meinen 20 anderen Lieblingsspeisen ist definitiv schwer. (C: Ich weiß schon, warum wir uns verstehen :D)
Meine Lieblingsfarbe ist dagegen einfach: rot. Und ohne die Fotos meiner Freunde und meiner Familie wäre mein Zimmer nicht mehr das, was es ist.

C: Jetzt bist du seit einem Jahr Autorin bei Dark Diamonds (Happy Birthday übrigens, DD <3) und dein zweiter Roman der Königselfen-Reihe ist erschienen. Wann warst du dir im Klaren darüber, dass SnowFyre, der erste Band, an einen Verlag soll?

A: Für mich stand nie zur Debatte, SnowFyre selbst zu publizieren - als Debütautorin hatte ich gar keine Ahnung, wie man Bücher veröffentlicht oder gar vermarktet. Da war für mich die geschützte Umgebung im Verlag, in der ich eine Anleitung für ungefähr alles entweder direkt vom Verlag oder von meinen Kolleginnen bekommen konnte, für mich optimal. Schwieriger dagegen ist zu sagen, ab wann ich die Hoffnung hatte, dass SnowFyre tatsächlich als Erstes meiner Projekte es schaffen könnte, bei einem Verlag veröffentlich zu werden - da war das Buch längst geschrieben und mehrfach überarbeitet. Ende 2016 dachte ich mir dann, dass ich ja nichts zu verlieren habe, und es einfach meinem Lieblingsverlag, dem Carlsen-Verlag, schicken könnte - mit diesem Ergebnis.

C: Vielen Dank für dieses Einblick. Ich kann mir vorstellen, dass das vielen Debütanten Mut macht. Aber weiter im Text. Elfen sind seit jeher ein beliebtes Volk in dem Fantasy-Genre. Deine Elfen zeichnen sich aber doch ein bisschen ab. Wie ist dir die Idee dazu gekommen? Wo liegt dein Unterschied zwischen Elfen und Feen?

A: Inspiriert wurde ich zunächst von Melissa Marr, die in ihrer Sommerlich-Reihe auch den Sommer- und den Winterhof der Elfen thematisiert. Meine Elfen grenzen sich jedoch stark von ihren ab, was nicht unbedingt eine direkte Idee hat, sondern eine Entwicklung der Art, die sich im Verlauf des Schreibens von SnowFyre ergeben hat. Die Erwähltenbindung, die Lebensdauer, die besondere Rolle der königlichen Elfen - viele Merkmale sind besonders für meine Elfen und die Ideen dazu kamen mir nicht auf einmal. Feen sind dabei sozusagen eine Rasse der Elfen - auch Elfen, aber mit der Besonderheit von Schmetterlingsflügeln auf ihren Rücken, welche sie stets weitervererben. Sowohl Elfen als auch Feen sind, was die Fortpflanzung betrifft, sowohl miteinandern als auch mit den Menschen kompatibel (da kommt die Biologin in mir raus, dass ich das erwähnen muss xDC: Das glaub ich wohl auch :D).

C: Nachdem wir so viel über die Vergangenheit geredet haben, kommen wir zur Gegenwart: SnowCrystal. Crystal ist eine ganz andere Art Charakter als Fyre. Wie schnell hast du dich in sie einfinden können?

A: Tatsächlich ist mir Crystal schwerer gefallen als Fyre - nicht nur, weil sie sich stark von mir unterscheidet, sondern auch, weil sie auf ruhigere, zurückhaltendere Art etwas besonders ist und es dadurch schwieriger ist, sie richtig zu treffen. Ich habe für SnowCrystal mehrere Anfänge geschrieben und schließlich einen gefunden, der sich richtig angefühlt hat, und Crystal so über mehrere Versuche kennengelernt und porträtiert.

C: Hand aufs Herz. Wie gerne wärst du eine Elfe in deinem Reich?

A: Hach, wer hätte nicht gerne magische Fähigkeiten und einen Erwählten, der einem das Leben lang sicher ist, um die nächsten 800 Jahre mit ihm zu verbringen? Auf meinem Seelenpferd reiten, das Elfenreich erkunden, mit den Delfinen im Sommerreich schwimmen oder mit den Winterbären am Winterhof ein Schwätzchen halten - das wäre schon wunderschön.

C: Kommen wir endlich zu meinem Liebling :3 Skye. Erzähl uns doch kurz etwas über sie.

A: *hingerissenes Seufzen* Skye ist eine Katze, genau genommen eine Sibirische Waldkatze. Sie hat flauschiges, grausilbernes Fell und schokoladenbraune Augen wie Luna. Was sie von normalen Katzen jedoch unterscheidet, ist ihre Fähigkeit zu sprechen, ihre Intelligenz sowie ihre hohe Meinung von sich selbst - upps, die haben normale Katzen auch (C: Ich wollte gerade sagen :D). Skye macht viele Witze, ist etwas tollpatschig und stets an der Seite von Luna, ihrer besten Freundin, anzutreffen.

C: Dürfen wir uns eigentlich schon bald über neue Projekte von dir freuen? Kannst du uns schon etwas vorstellen? 

A: Viel darf ich dazu leider noch nicht verraten! Es ist bereits einiges in Planung und ich darf bereits die Vorfreude auf Band 3 der Königselfen-Reihe wecken (C: *Caro jubiliert*), aber für alles andere müsst ihr euch noch ein wenig gedulden (C: Na ja ... Das ist aber doch ein Hinweis :3).

C: Zu guter Letzt, was möchtest du deinen Lesern mit auf den Weg geben? Was wünschst du dir vielleicht von ihnen? 

A: Okay, jetzt stellt euch bitte mal vor, dass ich hier einen hoch intelligenten, philosophischen Satz von mir gebe, den ihr in eurer Zukunft beherzigen sollt und der euer Leben verändern wird.
Gut gemacht! Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen der Königselfen-Reihe und dass ihr den kommenden Winter genauso genießen könnt wie Fyre & Crystal! Was ich mir von euch wünsche: Zieht euch warm an und werdet dabei bitte nicht krank, sonst bin ich noch schuld.
Und wenn ich noch bisschen Werbung in eigener Sache machen darf: Schaut doch mal beim Lovelybooks-Leserpreis vorbei! Es gibt viele großartige Bücher, die eure Stimme brauchen - und wer weiß, vielleicht habt ihr ja auch Lust, für eines von meinen abzustimmen.

C: Amy, du darfst alles. Du darfst auch meine Seele haben, wenn du das willst. Ich will dann aber bitte als Katzengeist irgendwie wieder zu dir kommen :3 Danke für das tolle Interview. Es ist mal wieder ... etwas ... ausgeartet :D Aber was soll ich sagen. Neugierde und so.

Ihr Lieben, vielen Dank für eure lange Aufmerksamkeit. Als Dank haben wir in der Blogtour natürlich auch ein Gewinnspiel ... versteckt *hust* :D Viel Glück <3

Gewinnspiel:

Zu gewinnen gibt es diesmal gleich zwei ganz tolle Sachen. Und ich bin ja leicht neidisch, dass ich das Paket nicht bekommen kann <.< Püh. Bei dir mache ich keine Blogtouren mehr, Amy.

1. Preis: Ein eBook der Königselfen-Reihe nach Wahl!
2. Preis: Ein Snow-Crystal-Überraschungspaket!

Das Gewinnspiel geht bis zum 11.11.17 (hah! Tags drauf treffe ich jemand ganz Besonderen :3 *zwinker*) um 23.59 Uhr. Beantwortet mir dazu folgende Frage in den Kommentaren:

Was wolltest du schon immer mal über die Autorin wissen? Wer weiß, vielleicht beantwortet sie deine Frage ;) Und Fragen, die ich schon gestellt habe, zählen auch nicht.


Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklärt ihr euch damit einverstanden.

Ihr Süßen, ich wünsche euch ganz viel Erfolg und drücke die Daumen :3
Bis Bald, Caro

Kommentare:

  1. Meine Frage wäre da ich die Bücher vom Cover her so Märchenhaft finde welches ist denn Ihr Liebstes Märchen an Film und Buch, und wenn sie eine Figur in ihrem Lieblingsmärchen sein könnte warum wär sie diese und welche würde sie sein wollen??? :-)
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Lieblingsmärchen ist das der Eiskönigin von Hans-Christian Andersen - ich mag Wintergeschichten einfach :D Allerdings wäre ich ungern eine Figur darin, wäre mir dann doch zu trostlos :D

      Löschen
  2. Hallo,
    ich würde gern wissen ob sie schon immer Bücher liebt, oder ob sie auch so gehasst hat in der Schule diese Bücher lesen zu müssen?
    Wann hast sie das Schreiben für sich entdeckt, hat sie schon Bücher geschrieben und unter dem Kopfkissen vergraben ehe sie das erste veröffentlicht hat?

    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Bücher geliebt schon bevor ich in die Schule kam, und da kann keine lausige Pflichtlektüre etwas daran ändern :D Unterm Kopfkissen mag ich sie aber weniger, hab ich mehrfach probiert, ist mir aber zu hart :)

      Löschen
  3. Heyyy :)

    Ein ganz schönes Interview!

    Sie sagt, dass sie gerne lesen tut. Deshalb frage ich sie, welchen Genre bevorzugst du? Und welches ist dein Lieblingsbuch?

    Ganz liebe Grüße
    Zeki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Lieblingsgenre ist definitiv Romantasy - es geht nichts darüber, sich in fantastische Welten zu träumen und noch einen Schuss Romantik dazu <3 Die Frage nach dem Lieblingsbuch ist aber gemein, wie soll ich mich denn auf ein einziges festlegen? Eines meiner liebsten ist gerade "Uprooted" von Naomi Novik :)

      Löschen
    2. Ach wie schön. Danke für deine Antworten! :)

      Löschen
  4. Hallo (:

    Das ist ein ganz tolles Interview und ich könnte euren Dialog ewig weiterlesen.

    Mich würde interessieren ob Amy sich in einer der Protagonisten, der Königselfen-Reihe, wiederfindet? (:

    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  5. Nicht nur mit einer :) Jede meiner Figuren enthält einen kleinen Teil meines Charakters - und sei es nur Lunas Liebe zu Katzen :D Dabei definiere ich mich bisher am meisten mit Fyrw und Onyx, obwohl auch Luna mir sehr nah steht :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo und guten Tag,

    Hm, erst 20 Jahre, Studentin und schon seit einem Jahr auch Autorin.
    Alle Achtung...

    Deshalb meine Frage in Richtung Zukunft....gibt es da noch Wünsche, die man sich als junger Mensch noch in naher Zukunft erfüllen möchte?

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich habe ich viele Wünsche, wer denn nicht? Gute Noten, ein paar Veröffentlichungen, heiraten - an Wünschen mangelt es mir nicht :D

      Löschen
  7. Hallöchen ihr Lieben :)
    Ganz ganz tolles Interview! Sehr sympatisch!
    Ich würde gerne wissen:

    Was ist deine Lieblingsjahreszeit und warum? <3

    Liebe Grüße Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich ist der Sommer die schönste Jahreszeit :) ich liebe die Sonne & die Hitze!

      Löschen

Beliebte Posts